Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Skyglow & VON MISES

24. September @ 21:00

Skyglow

Skyglow ist ein vier-Mann Kollektiv aus Göttingen, bestehend aus Kilian, Haki, Wilke und Falk. Es ist eine Leistung wenn man dazu in der Lage ist schöne Musik mit Aggression und hohem Tempo zu kombinieren. Skyglow schaffen das in einer Reihe von Tracks deren Komposition, Abwechslungsreichtum und stets wechselnde Dynamiken, nicht für eine einzige Sekunde Langeweile aufkommen lassen. So gibt es Stürme von Gitarren, Bruchstücke aus Frieden und dann überraschender Drehzahlerhöhung, und ohrenbetäubende Dampfwalzen aus aggressiven Klängen. 

… bei Skyglow trifft die Energie von Alternative Rock und die Raffinesse des Mathrock auf die harten Progmetal-Gitarrenriffs. Dieses alles wird regelmäßig durch die zerbrechlichen Postrock-Momente garniert, […] vor allem ist die vielseitige Gitarrenarbeit in den mehrteilig ausgearbeiteten Kompositionen hervorzuheben. Ohne die Leistung der Rhythmussektion schmälern zu wollen. – babyblaue-seiten.de-

Man merkt, dass die Band weiß, was sie spielen und welche Emotionen sie beim Publikum hervorrufen will. Die Post-Rock basierten Gitarren in den melodischen Passagen treffen hier auf härtere, Hard-Rock-ähnliche Soundlawinen. So genießt der Zuhörer eine gut geschriebene und energiegeladene Komposition, nur um sich schließlich im Reich dunklerer, massiver Klangfiguren zu verlieren. Diese Tempo- und Atmosphärenwechsel sind es, die diese Musik antreiben und meine Aufregung erzeugen, besonders in den Höhepunktmomenten wie den Mathrock-ähnlichen Abschnitten in Targ oder dem gebrochenen Ende von Jaguar Floppy, ganz im Stil von 65daysofstatic. Der Post-Rock der Deutschen ist divers und vereint viele Subgenres, was zu einem Werk auf höchstem energiegeladenem Entertainment-Niveau führt.

 

Von Mises

Gitarre, Elektronik und Rhythmusgruppe spielen kraftvoll melodischen Postrock mit kurzer Zündschnur. Aus Synthesizer, Piano und Gitarre entstehen dabei farbenfrohe Klanggebäude, deren Fassaden häufig durch Sprachsamples geschmückt werden.

Seit Ende 2018 existiert das junge Trio aus Köln und veröffentlichte Ende 2019 ihre erste selbstbetitelte EP “VON MISES”. 2021 erschien das erste Album “AGES” und sorgte in Musikerkreisen für eine überwiegend positive Resonanz. 

Stimmen zum Album:

„ VON MISES spielen frischen, dynamischen Postrock. Die Stücke auf „Ages“ überraschen immer wieder mit sich änderndem Klangbild, ohne aus der Atmosphäre und dem Fluss des Songs herauszureißen.“ (4NDREAS.Postrock 10/2021)

„Durch viel musikalische Finesse, zahlreiche kompositorische Farbtupfer und wirklich gutes Songwriting bleibt der Hörer im Grunde permanent auf der Höhe und verfolgt das Treiben des Trios mit Spannung und Aufmerksamkeit.“ ( metal.de 12/2021)

„Die emotionale Komponente und die zauberhafte Art der Musiker, Geschichten zu erzählen, ist wirklich fesselnd.“ (Rock ´n Roll vegan 12/2021)

Details

Datum:
24. September
Zeit:
21:00
Veranstaltungskategorie:

Weitere Angaben

Abendkasse
Bitte an der Abendkasse erfragen.
Kulturticket
Frei!

Veranstaltungsort

Nörgelbuff